Auf Flügeln des Gesanges…


Heute war es dann soweit:

 nachdem ich und meine Stimmbänder die starke Erkältung vor gut einer Woche fast schadlos überstanden haben, war ich zum Vorsingen in Wimborne Minster eingeladen! Es ging primär um die Besetzung diverser Gesangs-Soli für mehrere Konzerte 2011…z.B. von J.S. Bach die „Johannespassion“, einige Kantaten und die „H-Moll Messe“. Also im Prinzip die „creme de la creme“ im musikalischen Sinne.

Ich war zwar aufgeregt, habe aber mein Bestes gegeben und bekam das „thumbs up“ des Chorleiters…und so kann ich es kaum erwarten, wesentlich tiefer in die Musikszene einzusteigen, als ich es bislang tat. Es muss dann nur noch alles mit meinem Dienstplan abgestimmt werden 🙂

Außerdem wird er mich an andere Städte und Grafschaften und deren Chöre weiterempfehlen…wow!

Freue mich sehr…aber wie es bislang in meinem Leben zu 90% der Fall war: wenn ich mir etwas in meinen „sturen Skorpionkopf“ gesetzt habe, erreiche ich es auch…yeehaaw…

…meine Schwester wird jetzt lachen 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Auf Flügeln des Gesanges…

  1. Toll!!! Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß dabei – wer weiß vielleicht treffen wir uns ja dann mal auf den „Bühnen der Stadt Köln“…?
    Liebe Grüße!!!!
    Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s